An alle Eltern, Sorgeberechtigten,

Schülerinnen und Schüler

Pforzheim, den 02.06.2021

die Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz in unserer Stadt erlaubt endlich, dass wir uns in der Schule wieder treffen können.

Für die Klassen 1 bis 4 gilt: ab Montag, den 07.06.2021 Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen (kein Abstand unter den Kindern, Maskenpflicht, Schnelltests, Sport im Freien ohne Maske, Lerngänge in der Natur ohne Maske).

Für die Klassen 5 bis 9 gilt: ab Montag, den 07.06.2021 Wechselunterricht (in Präsenz und aus der Ferne, mit Abstand, Maskenpflicht, Schnelltests, kontaktarmer Sport im Freien ohne Maske). Die Klassenlehrkräfte teilen ein, welche Hauptstufenschüler:innen wann in Präsenz sein können. Notbetreuung findet wie gewohnt statt.

Wir rechnen ab dem 21.06.2021 auch für die Klassen 5 bis 9 mit einer Rückkehr zum Präsenzunterricht (mit Maskenpflicht, Schnellttests etc.)

Unser Hygienekonzept behält ansonsten, wie im Elternbrief vom 12.3.2021 beschrieben, weiterhin Gültigkeit.

Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen in keinem Fall in die Schule kommen. Bitte prüfen Sie das strenger als noch vor der Corona-Pandemie.

An unserer Schule führen die Kinder Schnelltests auf Corona durch.
Ein Video dazu finden Sie auf der Seite des Ministerium:
https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/teststrategie-schulen-kitas-ab-april-2021#anker9108528

Diese außergewöhnliche Zeit erfordert viel Geduld im Miteinander und Stärke um mit der veränderten Situation im Gesamten gut umgehen zu können. Deshalb möchten die Bohrainschule und die Schulsozialarbeit Sie auf eine Seite der Stadt Pforzheim aufmerksam machen:

https://pforzheim.de/faq-corona

Auf dieser Seite finden Sie umfangreiche Informationen (und Verlinkungen) über die aktuelle Corona Situation in Pforzheim, über Kindertagesstätten, die telefonischen Erreichbarkeiten von z.B. Jobcenter, Behindertenhilfe, Existenzsicherung, Pflegestützpunkt, sowie Informationen in verschiedenen Sprachen, die Nachbarschaftshilfe, Beratungsstellen, usw. um hier nur einige Angebote zu nennen. Auch Spielanregungen, Rätselseiten und vieles mehr können Sie / könnt ihr entdecken.

Des Weiteren hat die Stadt Pforzheim ein Corona- Bürgertelefon eingerichtet, erreichbar ist dieses unter der Telefonnummer: 07231- 393339 zu folgenden Zeiten:

MO-DO von 8:30-12:00 Uhr und von 13:00-16:00 Uhr, FR von 8:30-12:30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten und in Notfällen finden Sie Hilfe unter folgenden Nummern:

Kinder- und Jugendtelefon: 116 111, Mo-Sa von 14 – 20 Uhr

Elterntelefon: 0800 111 0 550, Mo-Fr von 9 -11 Uhr und Di + Do von 17-19 Uhr

Hilfetelefon bei häuslicher Gewalt: 08000 / 116 016 oder www.hilfetelefon.de

Telefonseelsorge: 0800 / 111 0 111 und 0800/111 0 222 oder www.telefonseelsorge.de

Muslimisches Seelsorgetelefon: 030 443 509 821 oder www.mutes.de

Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und deren Familien in Pforzheim: 07231 281700, MO – FR 9-12 Uhr und von 14-17 Uhr oder https://beratung-pf.de

Auch die Schulsozialarbeit ist weiterhin telefonisch für Sie / euch da um Gespräche zu führen. Gerne können Sie sich / könnt ihr euch wie bisher an die Schulsozialarbeit wenden, diese ist zu den bekannten Sprechzeiten/Arbeitszeiten unter der Mobilnummer (Frau Erenler: 0160-5876160 , Frau Hengstler: 0160-5876161) erreichbar.

Die Bohrainschule selbst ist wie gewohnt zu erreichen: Tel.: 07231-392259, E-Mail: bohrains@pforzheim.de

Wir grüßen Sie herzlich und wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Viele Grüße

Nadine Castellano und das ganze Kollegium